Kirmes 2016
Am Samstag den 27.08.2016 wurde die Kirmes in Merten durch den Ortsvorsteher Hans-Gerd Feldenkirchen und den Vorsitzenden der Dorfgemeinsachaft Merten um 18.00 Uhr mit dem Faßanstich offiziell eröffnet. Nachdem es kurz vorher noch einen kräftigen Regenschauer zu überstehen galt, konnten die Musikfreunde Hürth dann den Faßanstich musikalisch im Sonnenschein begleiten.
Später spielten noch die Rheinlandfanfaren ein buntes Musikpotpourri bevor als Höhepunkt des Abends gegen 22.00 Uhr das schon traditionelle Feuerwerk durch den Feuerwerken und 2. Vorsitzenden der Dorfgemeinschaft Merten Günter Engels, gezündet wurde.



Paias Verurteilung am Kirmesdienstag

Am Kirmesdiestag war es wieder soweit. Dem Kirmespaias, der das ganze Wochenende über dem Eingang der Gaststätte "Zum Treffpunkt" zu sehen war, wurde der Prozess gemacht. Und wie in jedem Jahr fand er auch diesesmal keine Gnade beim Richter, der von Helmut Nonn gespielt wurde.  Auch der beherzte Einsatz seinen Verteidigers, dieses mal von Helmut May dagestellt, konnte die Verurteilung wegen diverser Vergehen, z.B. der Verantwortung für den miserabelen Zustand der Mertener Straßen, nicht verhindern.
Seiner Frau "Helmine" Soutschka blieb also auch in diesem Jahr nur die Trauer.



Wie in jedem Jahr wurde auch dieses Mal das Urteil direkt vollstreckt.



 
<< Start < Zurück 1 2 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 2
Dorfgemeinschaft Merten - Startseite - Kontakt - Impressum - nach oben